Wach endlich auf! Sie benutzen Magie, um Dich zu kontrollieren!

Was ist Magie? Magie ist die willentliche Beeinflussung der Wirklichkeit.

Von Max Igan | Quelle: Wach endlich auf! Sie benutzen Magie, um Dich zu kontrollieren! (Video) | (pravda-tv.com)

Erleuchtung ist ein zerstörerischer Prozess. Es ist die Auflösung von allem, was man für wahr gehalten hat. Es ist eine sehr, sehr unangenehme Erkenntnis. Der einzige wirkliche Rat, den ich in dieser Hinsicht geben kann, ist der, dass man sich selbst immer treu bleiben sollte, sich selbst treu bleiben und bei allem, was man tut, mit gutem Beispiel vorangehen. 

Erwartet nicht, dass die Leute um euch herum aufwachen! Zeigt einfach, was für ein helles Licht ihr sein könnt, weil ihr wach seid. Aber habt keine Erwartungen in Bezug auf das Ergebnis eures Handelns!

Erwartet nicht, dass die Leute es verstehen, denn sehr oft werden sie es nicht tun! Wenn ihr in eurem Leben mit gutem Beispiel vorangeht und zu einem strahlenden Licht in eurer Gemeinschaft werdet, wird dies andere positiv beeinflussen.

Erkennt einfach, dass sie schlafen, und findet euch damit ab. Viele Menschen sind einfach nur leere Portale, so sind sie nun einmal. Das Schwierigste für Menschen, sobald sie die Tiefe der Täuschung entdecken, ist, wie allgegenwärtig diese Matrix ist und was genau die Matrix ist.

Ihr wisst, was dieses ganze System wirklich zusammenhält: Es ist einfach unser Glaube, dass das System real ist und unser Glaube an die Worte, die auf dem Papier niedergeschrieben sind. Ich meine, das System wird im Wesentlichen durch Magie zusammengehalten, aber wenn man das den Leuten sagt, halten sie einen für verrückt, weil sie nicht an Magie glauben, weil sie nicht wissen, was Magie ist, und dennoch erscheint Magie jeden Tag um sie herum.

Das ist es, was das System zusammenhält. Es wird allein durch den Glauben der Menschen an die Realität des Systems zusammengehalten, und dieser Glaube wird durch den Glauben der Menschen an das Rechtssystem zusammengehalten, und dieses wiederum wird durch den Glauben der Menschen an das geschriebene Wort zusammengehalten.

So funktioniert die Magie, so funktioniert der Zauber, all die geheimen Codes und all die Zahlen, die sie dort einfügen, die Magie, die sie erzeugen, all die Symbolik, die sie überall einfügen, sie erzeugen eine gewisse Magie, die sie benutzen, um uns zu kontrollieren.

Sie bringen überall diese geheimen Codes an, sie bringen überall ihre Freimaurerzeichen an, sie bringen überall ihre Winkel an, sie machen alles nach geometrischen Mustern, und sie tun das nicht nur aus dem Grund, dass sie damit ein Energienetz aufbauen und diesen dunklen Kreislauf der Magie am Laufen halten, und weil diese Symbolik die ihre ist – sondern es dient auch dazu, uns zu kontrollieren.

Einer der Hauptzwecke dieser Geheimsprache besteht darin, diejenigen zu kontrollieren, die erforschen, wer die kontrollierende Instanz ist, und diejenigen, die erforschen, wohin sich die Dinge entwickeln. Sie benutzen die Geheimsprache, um diejenigen zu kontrollieren, die über sie Bescheid wissen.

Im Wesentlichen benutzen sie sie, um ihre Gegner zu kontrollieren, und die Art und Weise, wie dies geschieht, ist wirklich ziemlich clever.

Um zu verstehen, wie ihr durch diese geheimen Markierungen und diese geheimen Codes kontrolliert werdet, müsst ihr den Unterschied der Wahrnehmung in der linken und rechten Gehirnhälfte verstehen, und ihr müsst verstehen, wie die Sprache funktioniert und ihr müsst verstehen, wie das Gesetz funktioniert, was das Gesetz eigentlich ist.

Und wenn man das Recht an sich betrachtet, gibt es zwei Arten von Recht auf der Erde, es gibt Naturrecht und von Menschen gemachtes Recht. Wenn wir das Naturrecht als das Gesetz des Lichts bezeichnen, d.h. als weißes Gesetz, dann sehen wir, dass das vom Menschen geschaffene Gesetz das Gesetz der Dunkelheit ist, d.h. das schwarze Gesetz. Was glaubt ihr, warum nennt man das Gesetzbuch das schwarze Gesetz?

Erkennt, was sie tun, Leute! Sie lehren uns, in Sprachen zu denken. Wenn man erst einmal gelernt hat, wie man buchstabiert, und wenn man gelernt hat, Wörter als etwas Aufgeschriebenes zu betrachten, dann haben die Wörter Macht über uns.

Aber es ist ein Zauber (spell), es ist ein Glamour, deshalb nennt man es buchstabieren (spell), und den meisten Menschen ist nicht klar, dass sie beim Buchstabieren auch zaubern. Black’s Law, das Rechtsbuch, ist nicht wirklich ein Rechtsbuch, sondern eben ein Schwarzbuch, ein Buch mit Zaubersprüchen.

Sie können all diese Regeln auf Papier niederschreiben und ihr glaubt plötzlich, dass sie für euch gelten, aber nur, weil ihr buchstabieren könnt, nur, weil die Zaubersprüche euch durch euren Glauben an diese geschriebene Sprache festhalten, während die wirkliche Sprache tatsächlich gesprochen wird und das wirkliche Gesetz bekannt ist. Wir alle wissen, was richtig und falsch ist, wir alle haben ein angeborenes Gefühl für Gut und Böse.

Aber indem wir Wörter aufschreiben und buchstabieren, können wir beginnen, die Denkweise der Menschen zu formen und sie dazu bringen, innerhalb von Parametern zu handeln, die außerhalb des natürlichen Gesetzes, außerhalb eines weißen Gesetzes existieren, woraufhin sie nun innerhalb des schwarzen Gesetzes handeln

Viele Sprachen, viele alte Sprachen wie Hebräisch, Aramäisch, Sanskrit und sogar Chinesisch, werden nicht buchstabiert.

Ihr werdet feststellen, dass es ein Symbol gibt, das ein ganzes Wort ausdrückt, und das Symbol kann ein anderes Wort ausdrücken, wenn es in Verbindung mit anderen Symbolen verwendet wird, wie z.B. im Hebräischen, wo es sechs Bedeutungen für jeden Buchstaben gibt und jeder Buchstabe ist dennoch ein echtes Wort. Das ist keine Sprache, die buchstabiert wird.

Eine weitere interessante Sache am Englischen ist, dass das Englische eine direkte phonetische Umkehrung (reversal) des Hebräischen ist. Wir sprechen also im Grunde alle rückwärts, wenn wir Englisch sprechen.

Wir sprechen Laute, die völlig unnatürlich für den natürlichen Rhythmus und die natürlichen Klänge sind, aber es sind die Schreibweise und die Symbolik, die in der Sprache enthalten sind, die das mentale und psychologische Kontrollgitter bilden. Und das Gleiche gilt für Zahlen und Geometrie.

Euch fällt auf, dass es oft geheime Zahlen gibt. Die Zahl 33 scheint ein häufig wiederkehrendes Thema zu sein, 42, 322, die Zahl 9, die Zahl 11, alle diese Zahlen werden häufig verwendet und man glaubt daher, dass sie eine bestimmte Bedeutung haben, und viele Menschen verbringen viel Zeit mit Gematrie und dem Studium dieser Zahlen und versuchen herauszufinden, was diese Magie ausmacht und wie sie funktioniert.

Das Gleiche gilt für die Geometrie. Die Freimaurer platzieren überall Symbole, sie platzieren Muster und Symbole in der Architektur und im Aufbau des Straßennetzes, sie platzieren überall Obelisken, sie platzieren ihre Symbolik, wo sie nur können

Diese Dinge sind für Leute gedacht, die eine Art von Wissen über das Okkulte haben und damit begonnen haben, dieses Kontrollsystem zu untersuchen und nach all diesen esoterischen Informationen zu forschen. Aber sie wurden dort angebracht, um die Forscher zu kontrollieren und in die Irre zu führen. Versteht bitte, sie haben die Zahlen und die Symbolik dort platziert, damit ihr sie bemerkt und danach sucht!

Ihr würdet nicht durch dieses System eingeschränkt werden, ihr würdet nicht außerhalb des natürlichen Gesetzes handeln, ihr würdet bei allem, was ihr tut, das Richtige tun, wenn euch nicht beigebracht worden wäre, an die Macht des geschriebenen Wortes zu glauben.

Und so wird dieses geschriebene Wort euch dazu bringen, außerhalb eures moralischen Kompasses zu agieren, um innerhalb des schwarzen Rechts zu agieren, anstatt im natürlichen Recht.

Und wenn ihr das bemerkt und merkt, dass etwas furchtbar falsch ist, wollt ihr wissen, wer die kontrollierende Instanz ist. Also fangt ihr an, der Sache nachzugehen, und ihr stellt fest, dass es überall Symbolik gibt, und das regt euch an. Ihr seid an etwas dran, ihr habt ein Geheimnis entdeckt.

Und jeden Moment, den ihr damit verbringt, nach der Symbolik zu suchen, die Zahlen zu zählen und die versteckten Bedeutungen in den Worten zu finden, achtet ihr nicht auf eure Umgebung und handelt nicht nach dem Naturgesetz.

Ihr tut nicht in allen Bereichen das Richtige. Ihr geht nicht mit der Situation um, weil ihr zu sehr damit beschäftigt seid, in den Kaninchenbau zu gehen, um herauszufinden, was die Magie ist. Und genau das ist die Magie.

Die Magie ist die Tatsache, dass ihr jetzt abgelenkt seid und eure Köpfe in diesem Kaninchenbau steckt und ihr euch nicht mit eurer Umgebung beschäftigt.

So funktioniert die Magie, und deshalb haben sie sie dort platziert.